Luftige Dreharbeiten in Halle/Saale

Wie wichtig ein gutes und flächendeckendes Mobilfunknetz ist, merken wir immer dann, wenn wir mal keinen Empfang haben. Damit das möglichst nicht passiert, gibt es die IRIS Telecommunication GmbH. Die Dreharbeiten in Halle an der Saale bildeten den Auftakt zu einer internationalen Produktion, die in den kommenden Wochen in Russland und der Türkei fortgesetzt wird. In Halle haben wir das Team bei seiner täglichen Arbeit begleitet und O-Töne aufgenommen, die die geleistete Arbeit einordnen.

Petrus meinte es gut mit uns: Am blauen Himmel sind eindrucksvolle Luftaufnahmen entstanden, die die Arbeit der Techniker von IRIS toll in Szene setzen. Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung im März.

2018-08-24T13:53:17+00:004. März 2016|Design|
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!