ORBiS Version 5.2 – Das ist neu!

ORBiS steht Ihnen ab sofort in der Version 5.2 zur Verfügung. Es bietet eine Vielzahl neuer Funktionalitäten und Features, mit denen Sie Ihre Arbeit noch flexibler und effektiver gestalten können. Wir haben die wichtigsten Neuerungen für Sie zusammengefasst. Wie Sie im Einzelfall vorgehen sowie die notwendigen Systemvoraussetzungen entnehmen Sie bitte den Release Notes, die wir im LogIn-Bereich unserer Website für Sie hinterlegt haben.

VeranstaltungsvoraussetzungenVoraussetzungen
Qualifikationen konnten Sie bisher schon als Zulassungsvoraussetzungen für Veranstaltungen definieren. Ab sofort können Sie zusätzlich auch Veranstaltungen selbst oder Profile als Zugangsvoraussetzungen für Ihre Angebote hinterlegen. ORBiS überprüft dann bei jeder Anmeldung, ob die Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllt sind. Ist dies nicht der Fall, erhält man einen entsprechenden Hinweis und kann die Anmeldung trotzdem durchführen oder abbrechen.

Excel Export
In fast allen Tabellen in den ORBIS-Masken sowie den dynamischen Tabellen gibt es die Möglichkeit, die Daten nach Excel zu exportieren. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste in die Tabelle und dann auf „Tabelle exportieren“. Die Berechtigung hierfür läuft über das globale Recht „Tabellen exportieren“.

Depotanmeldung_blurDepot
Das Depot ermöglicht Ihnen, Datensätze zu sammeln. Es steht Ihnen in den Masken Anmeldung, Auftrags-/Angebotsverwaltung, Firma, Mitarbeiter, Person, Unterkunft, Veranstaltung und Veranstaltungsort zur Verfügung. Sie können einen oder mehrere Datensätze gleichzeitig in das Depot legen. Natürlich können Sie sich den Inhalt des Depots der jeweiligen Maske auch durch Klick auf „Datei“ und dann auf „Depot“ anzeigen lassen. Einträge, die Sie nicht mehr benötigen löschen Sie durch Doppelklick auf den Zeilenkopf und anschließendes Verlassen der Maske über den grünen Pfeil. Darüber hinaus können Sie Datensätze im Depot als Selektionskriterium verwenden.

Zusätzlich zu den genannten Neuerungen haben wir auch in vielen weiteren Bereichen, wie der Textverarbeitung, bei der Angebots- und Auftragsverwaltung, der Lehrmittelverwaltung oder der Systemverwaltung, den Reports oder der Benutzerverwaltung sinnvolle und die tägliche Arbeit erleichternde Funktionen integriert. Die komplette Übersicht finden Sie in den Release Notes auf der Website.

2018-11-12T10:23:16+00:0028. Oktober 2015|Bildungsmanagement|
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!