Projekt Beschreibung

Zurück

IT-Sicherheit in Unternehmen und im Privatbereich

Inhalt

Sämtliche Geschäftsprozesse in Unternehmen werden heute durch Informationstechnik (IT) gestützt. Diese starke Abhängigkeit von einer zuverlässigen IT-Infrastruktur stellt hohe Anforderungen an die Verfügbarkeit der IT-Komponenten. Außerdem dürfen keine vertraulichen Daten außerhalb des Unternehmens bekannt werden. Mindestens aus diesen Gründen ist für jedes Unternehmen und auch für Benutzer im privaten Bereich eine solide IT-Sicherheit erforderlich.

Im Lernprogramm werden mögliche Gefahren für Unternehmensdaten nachvollziehbar beschrieben und die erforderlichen IT-Sicherheits-Maßnahmen konkret aufgezeigt. Komplexe Zusammenhänge werden anschaulich mit vielen Animationen, Sprechertexten und Grafiken Schritt für Schritt dargestellt. Nach einer Einführung in IP-Netze liegt der Schwerpunkt im ersten Teil in der Betrachtung der IT-Sicherheit in kleineren und mittleren Unternehmen und im Heimbereich. Fünf konkrete Maßnahmen werden verständlich beschrieben und ermöglichen die einfache stufenweise Einführung eines dem Unternehmen angemessenen Sicherheitsniveaus. Anschließend werden die darüber hinaus gehenden erforderlichen Maßnahmen und technischen Möglichkeiten wie Proxy, Radius oder IDS beschrieben. Design-Überlegungen für größere Unternehmen und eine Checkliste als spätere Gedankenstütze runden das Lernprogramm ab.

Zielgruppe Wissensabfrage
Neueinsteiger Vorhanden
Fortgeschrittene