Materna TMT GmbH

Parallax-Effekt und Co

Keyfacts und Trends für Websites

Und wer hat es erfunden? Diesmal nicht die Schweizer! Dennoch, die Schweiz ist involviert. Tim Berners-Lee, britischer Physiker und Informatiker, entwickelte in der europäischen Organisation für Kernforschung (CERN) in Genf seit 1984 das World Wide Web. Am 6. August 1991 war es dann soweit: Das erste Dokument wurde im Web veröffentlicht. Seitdem hat sich einiges getan. Deswegen hier ein kleiner Überblick darüber, was im WWW wichtig ist.

 


Mehr zum Thema:
Webdesign vom Feinsten
Wie eine Website entsteht: 3 Tipps zur Umsetzung
Mobile Friendliness: Mit Responsive Design zu einer besseren User-Experience

#WebdesignvomFeinsten