Materna TMT GmbH

Warum sind Videos so wichtig?

Eine gute Frage. Doch wo soll man anfangen, wo aufhören mit den Erklärungen und dem Aufzählen der Vorteile?

Vielleicht hilft vorab ein Fazit: Zeitgemäße und zielführende, die Adressaten in ihren Erwartungen bestärkende Kommunikation – ob B2B oder B2C – funktioniert ohne Videos einfach nicht mehr.

Viel zu sehr sind gerade jüngere Zielgruppen daran gewöhnt, Videoinhalte im Web zu suchen, Informationen in Form bewegter Bilder zu konsumieren und immer weniger Texte zu lesen. Und die privat praktizierten Gewohnheiten übertragen sich natürlich auch in das Geschäfts- und Berufsleben.

Video Marketing sollte daher fester Bestandteil jeder Content Marketing Strategie sein. Es trägt dazu bei, Zielgruppen zu erreichen und zu überzeugen. Videos erhöhen die Verweildauer auf Websites und tragen dazu bei, dass Inhalte und Informationen deutlich besser erinnert werden. Sie steigern die Conversionrate und erhöhen die Chancen, bei Google besser gerankt zu werden.

Allerdings nur dann, wenn ihnen eine durchdachte Strategie und professionelle Produktion zugrunde liegt. Vor Beginn der Umsetzung gilt es, die klassischen Fragen nach der oder den Zielgruppen zu beantworten und die Kernaussagen zu definieren. Für alle anderen Fragen, wie die nach der Lauflänge, der kreativen Idee, der gestalterischen Umsetzung und der richtigen Ausrüstung und Technik ist die Sache einer professionellen Filmproduktion.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Video-Content für Ihr Marketing einzusetzen, steht Ihnen Stefan Weist gerne mit Rat & Tat zur Verfügung.