Wir stehen zusammen – #WithRefugees

 

Dem Aufruf der UNO-Flüchtlingshilfe, dem deutschen Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR), folgen wir gerne und machen heute, am Weltflüchtlingstag bei der Bloggerparade mit.Laut der UNO-Flüchtlingshilfe ist jeder 113. Mensch auf der Welt entweder asylsuchend, im eigenen Land vertrieben oder Flüchtling. In Deutschland kümmert sich das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge darum, dass die bei uns ankommenden Menschen Anträge auf Asyl stellen und ihre Fluchtgründe darlegen können.

Der gesamte Prozess des Asylverfahrens folgt fest definierten Regeln und Richtlinien. Und genau die haben wir im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in einem Animationsfilm anschaulich und leicht verständlich dargestellt.

Schritt für Schritt werden die Zuschauer durch die einzelnen Verfahrensabschnitte geführt. Über alle Kulturgrenzen hinweg gültige Figuren und Symbole erklären, was wann von wem erwartet und geleistet wird.

Übersetzt in die Sprachen Englisch, Französisch, Albanisch, Arabisch und Farsi und zusätzlich mit den jeweiligen Untertiteln versehen, können sich die Flüchtlinge in einer ihnen gut verständlichen Sprache einen Überblick über die ersten Schritte im Asylverfahren verschaffen.

2018-05-07T11:34:39+00:00 20. Juni 2017|Allgemein, Contentfactory, Materna TMT|
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!